Navigation und Service

Inhalt

Weltkarte: Sicherheitspolitik

Internationales Engagement

Die Krisen in der Welt lassen sich nicht allein militärisch lösen. Deutsche Außen- und Sicherheitspolitik verfolgt stets einen vernetzten Ansatz. Deshalb werden zivile und polizeiliche Komponenten beim internationalen Engagement berücksichtigt. mehr: Internationales Engagement …

Marinesoldat im Boot mit Blick auf das Meer im Einsatz.

Bundeswehr im Einsatz

Die Bundeswehr ist eine Parlamentsarmee. Bevor sie sich mit bewaffneten Streitkräften an einem Auslandseinsatz beteiligt, muss der Deutsche Bundestag zustimmen. Die Einsätze laufen stets im engen Schulterschluss mit der EU und den Verbündeten der Nato. mehr: Bundeswehr im Einsatz …

Eupol-Polizisten trainieren die Durchsuchung eins Fahrzeugs mit afghanischen Polizisten.

Polizeieinsätze

Deutsche Polizisten können an polizeilichen oder anderen nichtmilitärischen internationalen Maßnahmen im Ausland teilnehmen. Dies geschieht auf Ersuchen und unter Verantwortung der VN oder der EU. Derzeit sind rund 150 Polizisten von Bund und Ländern im Ausland eingesetzt. mehr: Polizeieinsätze …

207 Schiffbrüchige (davon 25 Frauen und 2 Kinder) werden von Soldaten mit Hilfe von Speedbooten zur Fregatte Schleswig-Holstein gebracht, etwa 17 Seemeilen nordöstlich von Zuwara (Libyen).

Lage in den Einsatzgebieten

Die Bundeswehr ist eine Armee im Einsatz. Mehrere Tausend ihrer Soldatinnen und Soldaten leisten ständig Dienst im Ausland. Die Soldaten dienen auch dort der Bundesrepublik Deutschland. Entsprechend kann sich hier die Öffentlichkeit über die aktuelle Lage in den jeweiligen Einsatzgebieten der Bundeswehr informieren. mehr: Lage in den Einsatzgebieten …

Service

Informiert bleiben